snow space
time
08:00
10:00
12:00
15:00
18:00
23:00

Das Team der Bergbahnen Flachau

Wir stellen unser Unternehmen vor.

Bergbahnen Flachau GmbH Team

Immer für Sie da.

Das Unternehmen ist ein Zweisaisonenbetrieb und beschäftigt im Winter rund 300 Mitarbeiter in den Skigebieten

snow space Flachau, monte popolo Eben und Filzmoos. Rund um die Uhr bemühen wir uns, perfekte Bedingungen für Ihren Skiurlaub im snow space Flachau zu ermöglichen. Die Bergbahnen Flachau sind Mitglied der Salzburger Sportwelt und Ski amadé.

Es freut uns, dass unsere Bemühungen Früchte tragen. Wir dürfen stolz sein, auf diverse Auszeichnungen, die wir in den letzten Jahren erhalten haben. Das motiviert und spornt an. Vielen Dank dafür!

Geschäftsführer KR Ernst Brandstätter

KR Ernst Brandstätter,
Geschäf
tsführer folgender Unternehmen: 

  • Bergbahnen Flachau GmbH
  • Bergbahnen Eben/monte popolo
  • Bergbahnen Filzmoos GmbH

Mehr zur Geschichte der Bergbahnen Flachau GmbH

Das Seilbahnunternehmen Bergbahnen Flachau GmbH wurde im Jahr 1963 gegründet. Im selben Jahr wurde mit dem Bau des ersten Sesselliftes in Flachau begonnen. Erfahren Sie alles von damals und heute.

Pensionierung langjähriger Mitarbeiter bei den Bergbahnen Flachau

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden Johann Jäger und der langjährige Betriebsleiter Michael Fischbacher in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Michael Fischbacher war seit 38 Jahren bei den Bergbahnen Flachau tätig und war bei maßgebenden Bauten und Projekten wie dem Bau der Kabinenbahn achterjet sowie der Sesselbahnen spacejet 1-3 und starjet 1-3 beteiligt. Seit 1999 war Michael Fischbacher hauptverantwortlicher Betriebsleiter. Johann Jäger war seit 2003 im Unternehmen der Bergbahnen Flachau tätig. GF KR Brandstätter dankte den beiden Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und ihren Einsatz in den letzten Jahren und wünschte ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute.

 

v.l.n.r. Johann Jäger, Geschäftsführer KR Ernst Brandstätter, Ingrid Jäger, Christine Fischbacher und Betriebsleiter Michael Fischbacher 

Nach oben